Von myEntdecker

Party in Salzburg: Club Half Moon

Das Publikum im Half Moon ist bunt durchmischt© PR / Club Half Moon

Seit 1972 ist das Half Moon ein beliebter Treffpunkt für Nachtschwärmer, die eine gelungene Party in Salzburg feiern möchten. Umgebaut, modernisiert und im Dezember 2007 wiedereröffnet, ist das Half Moon mittlerweile zur festen Institution für Salzburgs Partyvolk und Discofans geworden.

Disco-Mythos der Altstadt

Inmitten der Salzburger Altstadt und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln über die Busstation Mönchsbergaufzug optimal zu erreichen, befindet sich in einem rund 600 Jahre alten Gebäude eine einzigartige Location, in der vielleicht die beste Party in Salzburg gefeiert wird. Längst ist das Half Moon bis weit über seine Landesgrenzen hinaus bekannt geworden, was gerade an den Wochenenden zu einem regen Besucherandrang führt.

Trotz der vielen Gäste sind reichlich Parkgelegenheiten vorhanden. Geparkt wird auf dem Rot-Kreuz-Parkplatz oder auch in den Altstadtgaragen - zu Fuß nur wenige Gehminuten entfernt. Eine der größten Sehenswürdigkeiten der Stadt, die Festung Hohensalzburg, ist nur einige hundert Meter weit weg. Das Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart in der Getreidegasse 9 ist nach wenigen Minuten Fußmarsch erreicht.

Location mit unverwechselbarem Charakter

Altehrwürdige Gemäuer und Gewölbe, buntes Neonlicht, darauf abgestimmtes, gemütliches Interieur und harmonische Farbakzente verleihen dem Club Half Moon eine unverwechselbare Atmosphäre. An vier gut ausgestatteten Bars sorgt das perfekt aufeinander eingespielte Team für flotten Nachschub bei den Getränken. Zum Tanzen steht eine große Tanzfläche bereit.

Party in Salzburg: Club Half Moon

So sieht es hinter dem DJ-Pult aus© PR / Club Half Moon

Entspannung finden die Gäste in den zwei einladenden Lounges. Das Publikum ist bunt gemischt, nicht überzogen elegant, aber stylish und dem vorherrschenden Musikstil entsprechend gekleidet. Unter den Gästen der Party in Salzburg befinden sich überwiegend Nachtschwärmer aus ganz Österreich und - aufgrund der Nähe zu Bayern - viele deutsche Touristen.

Bunter Musik-Mix in Salzburg

Im Half Moon werden überwiegend House- und Elektro-Beats aufgelegt. Für heiße Rhythmen und die gute Stimmung sorgen internationale DJ-Größen wie Nicola Fasano, Functionist & Beware, Mischa Daniels, Arno Cost und Syke'n Sugarstar. Die Preise für Eintritt, Speisen und Getränke sind im oberen Preisniveau angesiedelt und angesichts des DJ-Aufgebots sowie des einmaligen Ambientes fair und durchaus angemessen. Deshalb sollten die Gäste auch passend angezogen sein, denn gut gekleidet gibt es beim Einlass zu dieser Party in Salzburg auch keinerlei Probleme mit der eigentlich freundlichen und toleranten Security.

Geöffnet hat das Half Moon in der Regel Donnerstag bis Samstag von 22 bis 5 Uhr.

Hier finden Sie weitere Tipps zur Party in Salzburg

delicious

Entdecker-Infos

Adresse: Gstättengasse 4, 5020 Salzburg
Tel: +43 (0) 676 1972
Internet: www.halfmoon.at