> > Le Batofar in Paris – Das Party-Boot an der Seine

Le Batofar in Paris – Das Party-Boot an der Seine

Besonders an lauen Sommerabenden lockt der Batofar Club zur Party in Paris. Im Gegensatz zu vielen anderen noblen Adressen erwartet den Besucher im Batorfar ein gemischtes Publikum.

Party auf dem Party-Boot

Das Batorfar ist kein gewöhnlicher Club, sondern ein Party-Boot, das schon seit 1998 seinen Anker am Ufer der Seine setzt. Nahegelegene Haltestellen für Bus und Metro sind: Quai de la Gare und Bibliothèque François-Mitterand.

Um hier entspannt Party machen zu können, sollte man schon früh dort sein, denn das Bartofar ist sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen im Alter zwischen 20 und 30 Jahren äußerst beliebt. Die Party beginnt an Deck, ganz gemütlich in einer Hängematte mit einem Drink in der Hand. Die Preise sind wie überall in Paris gehobener. Für ein Bier zahlt man zwischen 6-8 Euro und für Cocktails 10-15 Euro.

Gediegen feiern in Paris

Für einen Eintrittspreis von 10-15 Euro bekommt man im Batorfar eine Partynacht vom Feinsten. Die Musikauswahl ist innovativ, oft legen hier bekannte DJs auf, die ihr Publikum mit Electro, Hip-Hop oder auch Punk, Jazz und New Wave anheizen. An einigen Abenden treten auch junge, meist unbekannte Bands auf. Tanzen kann man unter Deck im Maschinenraum des Bootes.

Tagsüber ins Restaurant

Neben den mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Räumen geben bunte Visualisierungen an der Wand und das Aquarium dem Ganzen das gewisse Etwas. Wer etwas Ruhe sucht, findet diese im hinteren Teil der Tanzfläche. Das Personal des Batorfar ist freundlich, die Einlasskontrollen werden hier gehalten und kaum jemand wird aufgrund seiner legeren Kleidung nicht hineingelassen. Auf dem Batorfar kann man nicht nur sehr gut Party in der Stadt der Liebe machen, sondern auch am Tag schön essen gehen. Das Restaurant des Bootes bietet ausgezeichnete Küche – genau das Richtige für Menschen, die Restaurants in Paris kennenlernen möchten. 

In der Regel hat das Party-Boot  dienstags bis freitags von 12 bis 14 Uhr und dienstags bis samstags von 19.30 bis 23 Uhr geöffnet.

Hier finden Sie weitere Tipps für Party in Paris

Le Batofar: Entdecker-Infos

Adresse:|Batofar, Port de la Gare, 75013 Paris, Frankreich

Tel:|+33 09

Internet:|www.batofar.org

Themen des Artikels

Weitere Artikel von myEntdecker

Ähnliche Artikel
Strandbar Berlin

Strandbar Berlin: 4 Tipps für den Urlaub zwischendurch

Es muss nicht immer der Wannsee sein: Die perfekten Orte für eine kleine Auszeit in Berlin sind die Strandbars. Vier Tipps für Genießer und Party-Fans. mehr erfahren

Hannah MacDonald (19) aus dem schottischen Perth feiert auf der Punta Ballena in Magaluf

Magaluf – Neue Regeln für Partygäste

Trinkverbot in Magaluf: Für die Partymeile auf Mallorca gelten jetzt Regeln wie am Ballermann. Ab 22 Uhr Trinkverbot im Freien, ab Mitternacht gibt es keinen Alkohol mehr. mehr erfahren

Malia-Strand auf Kreta

Malia auf Kreta – Urlaubsort im Umbruch

Malia war bis 2010 die Partyhochburg von Kreta. Der Boom ist vorbei, der Tourismus in Malia in der Krise. Nun kann man nirgends auf Kreta so billig Urlaub machen. mehr erfahren

Farbenspektakel bei Holi Festival in Wien

Holi Festival of Colours in Deutschland

Die Holi Festivals starten im Mai. Das bunte Farbspektakel des indischen Frühlingsfestes gibt es in mehr als 16 deutschen Städten zum Mitfeiern. myEndecker sagt Ihnen, wo und wann. mehr erfahren

Kommentare

Eine Antwort hinterlassen