> > Le Bus Palladium in Paris – Rocktempel, doch viel mehr

Le Bus Palladium in Paris – Rocktempel, doch viel mehr

Der Pariser Club Le Bus Palladium Paris ist in der 6 Rue Fontaine in der Nähe der Station Saint-Georges zu Hause. Obwohl die Disco ursprünglich als Rocktempel konzipiert worden ist, präsentiert sich der Nachtclub heutzutage mit einer Vielzahl von Gesichtern und bietet für viele Geschmäcker das passende Repertoire an musikalischen Highlights.

Livemusik wird groß geschrieben

Für eine Party in Paris im Le Bus Palladium sollten Feierwütige eine Anreise zur Station Pigalle mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wählen. Die Location befindet sich in zentraler Lage im 9. Arrondissement der Metropole in einem älteren Gebäude und bietet in direkter Umgebung einige Parkgelegenheiten, die jedoch nur in begrenzter Anzahl vorhanden sind. Aufgrund des Facettenreichtums des Nachtclubs sind den Altersbeschränkungen für eine gelungene Party im Le Bus Palladium nur wenige Grenzen gesetzt. Sticht man nicht zu sehr aus der breiten Masse hervor, findet ein Dresscode nur geringe Beachtung.

Hier sind viele Musikrichtungen zu Hause

Vielmehr sind es vor allem Clubber oder begeisterter Anhänger des Rock, Soul und Funk, die in dem Club bis zum Morgengrauen feiern und sich einer Party in Paris erfreuen, wie sie abwechslungsreicher kaum sein könnte. Neben ruhigen Privatbereichen ist das Le Bus Palladium Paris weiterhin ins Restaurant „Made in USA“ untergliedert. Zusätzlich zieht der ebenfalls zum Club gehörige Club „Rock’n’Roll“ die Gäste an und besticht durch seinen beinahe mystischen Charakter. Des Weiteren verfügt die Location über einen großzügig angelegten Außenbereich.

Clubnächte, Karaoke, Konzerte in Paris

Neben regelmäßig stattfindenden Offenen-Bühnen sowie Karaoke-Abenden ist der Nachtclub für seine Clubpartys und Konzerte in der Stadt der Liebe bekannt. Musiker wie Skandalrocker Pete Doherty rocken die Bühne des Le Bus Palladium ebenso wie die nationalen DJs Gilles Petersen oder Dimitri. Livemusik steht bei dieser Party in Paris schon fast auf der Tagesordnung. Die Preise für den Einlass sowie für alkoholfreie bzw. alkoholische Getränke sind  relativ günstig – zumindest für Pariser Verhältnisse.

Hier finden Sie weitere Tipps zur Party in Paris

Le Bus Palladium: Entdecker-Infos

Adresse:|6 Rue Pierre Fontaine, 75009 Paris

Tel:|+331 452 68035

Internet:|www.lebuspalladium.com

Themen des Artikels

Weitere Artikel von myEntdecker

Ähnliche Artikel
Hannah MacDonald (19) aus dem schottischen Perth feiert auf der Punta Ballena in Magaluf

Magaluf – Neue Regeln für Partygäste

Trinkverbot in Magaluf: Für die Partymeile auf Mallorca gelten jetzt Regeln wie am Ballermann. Ab 22 Uhr Trinkverbot im Freien, ab Mitternacht gibt es keinen Alkohol mehr. mehr erfahren

Malia-Strand auf Kreta

Malia auf Kreta – Urlaubsort im Umbruch

Malia war bis 2010 die Partyhochburg von Kreta. Der Boom ist vorbei, der Tourismus in Malia in der Krise. Nun kann man nirgends auf Kreta so billig Urlaub machen. mehr erfahren

Farbenspektakel bei Holi Festival in Wien

Holi Festival of Colours in Deutschland

Die Holi Festivals starten im Mai. Das bunte Farbspektakel des indischen Frühlingsfestes gibt es in mehr als 16 deutschen Städten zum Mitfeiern. myEndecker sagt Ihnen, wo und wann. mehr erfahren

Strand Playa de las Americas

Playa de las Americas auf Teneriffa – Party- und Strandurlaub

Playa de las Americas im Süden von Teneriffa ist die Partyhochburg der Insel. Der halbe Ort ist Partymeile, der Rest besteht aus Hotels mit mehr als 100.000 Betten. Wir erklären den Urlaubsort. mehr erfahren

Kommentare

Eine Antwort hinterlassen